MeetMPI Südwest in Pforzheim

When:  Jul 3, 2018 from 5:30 PM to 8:00 PM (DE)
Associated with  Germany Chapter


»
Gold. Geld. Gesellschaft. Wie Edelmetalle die Region prägen.«

Ein Goldblick. Mitten in Pforzheim. Wissenswertes und Geheimnisvolles rund um das Thema Gold werden in einer interaktiven Ausstellung zusammengeführt. Gehen Sie auf Entdeckungstour mit der Referentin Martina Bieringer und erfahren Sie an den einzelnen Exponaten viel Spannendes zur Entstehung der Pforzheimer Schmuck- und Uhrenindustrie, ihrer Bedeutung für die Region und ihre Weiterentwicklung in neue Industriezweige.

Zudem bietet die preisgekrönte Erlebnisausstellung ein außergewöhnliches Ambiente für vielfältige Veranstaltungen und kann exklusiv angemietet werden.
Durch die Kombination von innovativem Design und der Faszination von Gold und Edelsteinen, wird Ihre Veranstaltung zu einem Erlebnis der besonderen Art.

 

TERMIN & LOCATION

Datum  Dienstag, 03. Juli 2018
 
Location

Das Sparkassen-Studio
Sparkasse Pforzheim Calw
Westliche Karl-Friedrich-Str. 68
75172 Pforzheim

Ablauf 17.30 Uhr
 Begrüßung mit Fingerfood

 18.00 Uhr
 Vortrag

 19.00 Uhr
 Get-Together mit köstlichen Genüssen und genügend
 Zeit für Austausch und Networking
 ca. 20.00 Uhr Ende

Anmeldung

 Bitte nehmen Sie Ihre Anmeldung bis zum 25.06.2018 vor.

Für MPI Mitglieder ist die Teilnahme an der Veranstaltung im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Für Gäste beträgt die Teilnehmergebühr EUR 25,00 (zzgl. MwSt.). Inbegriffen im Preis sind Begrüßungsdrink, Vortrag sowie Getränke und kulinarische Köstlichkeiten während des Abends.
 
Kollegen, Mitarbeiter und/oder Geschäftspartner sind ebenfalls herzlich willkommen.
 
Auf Ihre Teilnahme freut sich
 
Pia Kumpmann
MPI Regionaldirekorin Südwest
c/o Convention Bureau Karlsruhe + Region

___________________________________________________________________________
Die Veranstaltung wird unterstützt von:

      

Location

Das Sparkassen-Studio
Westliche Karl-Friedrich-Str. 68
Pforzheim, 75172

Contact

Pia Kumpmann
015158954030
pia.kumpmann@mpi-germany.de